FlexPro 9.1.6 – Arbeitsergebnisse teilen mit dem neuen FlexPro Reader

10.07.2013

Ab Wartungsrelease 9.1.6 ist FlexPro als Reader verfügbar.

Es gibt eine Neuheit, die es Ihnen einfacher möglich macht, die Ergebnisse Ihrer Arbeit Ihren Kollegen zur Verfügung zu stellen: der FlexPro Reader. Kollegen, denen Sie Ihre FlexPro CD weitergeben, können FlexPro auf Ihrem Rechner installieren, ohne eine Lizenz erwerben zu müssen. Nach Ablauf der 30 Tage Testperiode, läuft FlexPro dann ohne Zeitbeschränkung im Reader-Modus weiter. Hiermit können existierende FlexPro Projekte geöffnet aber nicht bearbeitet werden. Auch eine genauere Betrachtung der Daten mittels Datencursor ist möglich. Beim Ausdrucken von Dokumenten wird ein Wasserzeichen hinterlegt.

Die Demoversion von FlexPro , die man von der Weisang Webseite herunterladen kann, schaltet sich aus Sicherheitsgründen nach 30 Tagen ab. Diese kann deshalb nicht als Reader weiterverwendet werden. Auf Anfrage stellt Weisang eine Download-Möglichkeit für die Reader-Version zur Verfügung.
 Falls Sie einen Wartungsvertrag für FlexPro abgeschlossen haben,  ist das Update auf die Version 9.1.6 wie immer kostenlos.

Share article or send as email: