Schreibzugriff auf Parameter via FPScript-Formel

SupportCommunity FPScript Schreibzugriff auf Parameter via FPScript-Formel

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #12765
    Urs TheilerUrs Theiler
    Teilnehmer

    Ich möchte innerhalb einer Formel, Werte, welche ich automatisch aus einem Datensatz bestimme, in die Parameter der aktiven Formel abspeichern. Laut Handbuch Seite 68 sollte es möglich sein, dies mit einer FPScript-Formel zu bewerkstelligen. Ich verwende FlexPro 8 prof

    #8431
    Urs TheilerUrs Theiler
    Teilnehmer

    Ich möchte innerhalb einer Formel, Werte, welche ich automatisch aus einem Datensatz bestimme, in die Parameter der aktiven Formel abspeichern. Laut Handbuch Seite 68 sollte es möglich sein, dies mit einer FPScript-Formel zu bewerkstelligen. Ich verwende FlexPro 8 prof

    #9237
    Bernhard KantzBernhard Kantz
    Moderator

    Bei der Eingabe der Werte von Parametern kann man (mit voran gestelltem ‘=’) eine FPScript-Formel angeben. Diese wird jedoch nur einmal ausgewertet. Spätere Änderungen der benutzten Daten haben keine Auswirkungen auf die Parameter.
    Um die Werte zu ändern kann man auf ein Macro in VBA zurückgreifen, wie im Kapitel ‘Automatisierung von Abläufen\Automatisierung mit FlexPro Visual Basic’ beschrieben.
    Wenn man Werte aus Datensätzen in anderen Formeln benutzen will, kann man über deren Namen auf diese zugreifen. Befinden sich diese in verschiedenen Ordnern, so sind Pfadnamen zu benutzen. Will man z.B. den 3. Wert einer Datenreihe mit Namen ‘Werte’ im gleichen Ordner in einer Formel verwenden, so erreicht man dies mittels Werte[2]. Man kann um sich die Arbeit zu erleichtern auch den Datensatz per drag-and-drop aus der Objektliste in das Editorfenster ziehen und dort den konkreten Zugriff spezifizieren.

    #9238
    Urs TheilerUrs Theiler
    Teilnehmer

    Hallo, soweit habe ich das verstanden. Ich möchte aber die Werte mit einem FPScript-Code in die Parameter schreiben können. Wie müsste der Befehl innerhalb der Formel aussehen? Danke

    #9239
    Bernhard KantzBernhard Kantz
    Moderator

    Wie in der Online-Hilfe ausgeführt, bietet die Parameters-Eigenschaft nur lesenden Zugriff auf die zu einem Objekt gehörenden Parameter. Mittels FPScript ist also keine Änderung deren Werte möglich.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.