Parameters-Eigenschaft

SupportCommunity Automation and VBA Parameters-Eigenschaft

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #12397

    Im Importfilter kann ich Object-Parameter hinzufügen (mit Hilfe der Add-Methode der Parameters-Eigenschaft). Im Exportfilter kann ich dann mit Parameters.Item(IndexOrName) diese Parameter auslesen. Dies funktionnier gut, solange der entsprechende Parameter gibt.

    Wenn ich z.B versuche einen Datensatz zu exportieren, der nicht den gewollten Parameter hat, stürtzt das Programm beim Aufruf von Item() ab. Wie kann man vorher prüfen, dass ein Parameter überhaupt im Datensatz existiert, bevor man den Wert auszulesen versucht ?

    Beispiel-Code (C++):

    	
    IFpObjectParameterPtr fpObjParam;
    _variant_t varParameter
    
    if ( fpDSet->GetParameters() != NULL) )
    { 
            varParameter = _variant_t(L"Version"); 
    	fpObjParam = fpDSet->GetParameters()->GetItem(varParameter);
    	if (fpObjParam != NULL) header->btVersion = fpObjParam->GetValue();
    
    #8080

    Im Importfilter kann ich Object-Parameter hinzufügen (mit Hilfe der Add-Methode der Parameters-Eigenschaft). Im Exportfilter kann ich dann mit Parameters.Item(IndexOrName) diese Parameter auslesen. Dies funktionnier gut, solange der entsprechende Parameter gibt.

    Wenn ich z.B versuche einen Datensatz zu exportieren, der nicht den gewollten Parameter hat, stürtzt das Programm beim Aufruf von Item() ab. Wie kann man vorher prüfen, dass ein Parameter überhaupt im Datensatz existiert, bevor man den Wert auszulesen versucht ?

    Beispiel-Code (C++):

    	
    IFpObjectParameterPtr fpObjParam;
    _variant_t varParameter
    
    if ( fpDSet->GetParameters() != NULL) )
    { 
            varParameter = _variant_t(L"Version"); 
    	fpObjParam = fpDSet->GetParameters()->GetItem(varParameter);
    	if (fpObjParam != NULL) header->btVersion = fpObjParam->GetValue();
    
    #8628
    Bernhard KantzBernhard Kantz
    Moderator

    You have two possibilities:
    – Catch the exception (e. g. in a helper function).
    – Use the count property in a for loop to get the existing parameters.

    support@weisang.com

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.