FlexPro in 64bit?

SupportCommunity General FlexPro in 64bit?

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #12772

    Hallo,

    auf ihrer Homepage steht unter Systemvoraussetzungen die Empfehlung bei der Verarbeitung sehr großer Datenmengen einen 64bit-Rechner mit mindestens vier Kernen, Windows 7, mindestens 8 GByte Ram und einer sehr schnellen Festplatte zu verwenden.

    Da ich sowieso einen neuen Rechner brauchte, habe ich ihn mir entsprechend dieser Vorgaben ausstatten lassen.

    Nun habe ich aber keine 64bit Version in Ihrem Downloadbereich finden können und ich tue mich schwer bei der Vorstellung, dass die aktuell installierte 32bit-Version die Möglichkeiten meines Rechners ausschöpfen kann.

    Daher meine Frage: Gibt es eine 64bit-FlexPro-Version?

    Thorsten Wolterink

    P.S.: Mir ist natürlich bewusst, dass man auf einer sehr tiefen Ebene die “32bit-Beschränkung” bei der Zahlendarstellung umgehen kann und dass die maximale Adressierbarkeit von 4 GB bei 32bit-Systemen auch erweitert werden kann. Allerdings käme es mir komisch vor, ein 64bit-System in einer 32bit-Software auf einem 64bit-Betriebssystem laufen zu haben.

    #8438

    Hallo,

    auf ihrer Homepage steht unter Systemvoraussetzungen die Empfehlung bei der Verarbeitung sehr großer Datenmengen einen 64bit-Rechner mit mindestens vier Kernen, Windows 7, mindestens 8 GByte Ram und einer sehr schnellen Festplatte zu verwenden.

    Da ich sowieso einen neuen Rechner brauchte, habe ich ihn mir entsprechend dieser Vorgaben ausstatten lassen.

    Nun habe ich aber keine 64bit Version in Ihrem Downloadbereich finden können und ich tue mich schwer bei der Vorstellung, dass die aktuell installierte 32bit-Version die Möglichkeiten meines Rechners ausschöpfen kann.

    Daher meine Frage: Gibt es eine 64bit-FlexPro-Version?

    Thorsten Wolterink

    P.S.: Mir ist natürlich bewusst, dass man auf einer sehr tiefen Ebene die “32bit-Beschränkung” bei der Zahlendarstellung umgehen kann und dass die maximale Adressierbarkeit von 4 GB bei 32bit-Systemen auch erweitert werden kann. Allerdings käme es mir komisch vor, ein 64bit-System in einer 32bit-Software auf einem 64bit-Betriebssystem laufen zu haben.

    #9246
    Bernhard KantzBernhard Kantz
    Moderator

    Die Systemvorraussetzungen sind teilweise schon auf den nächsten größeren Release ausgerichtet. Dieser beinhaltet erstmals eine 64-bit Version.
    Beschränkungen bezüglich des Speicherplatzes wurden in der 32-bit Version durch eine eigene virtuelle Speicherverwaltung herrausgeschoben.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.