Division durch Null

SupportCommunity FPScript Division durch Null

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #12513

    Hallo,

    ich möchte die y-Werte von zwei Signalen (Signal1 und Signal2) durcheinander dividieren. Sobald der Wert des Divisors = 0 ist, bekomme ich natürlich eine Fehlermeldung (Division durch Null). Wie kann ich mit FPScript dafür sorgen, dass bei einer Division durch Null eine Null als Ergebnis hinterlegt wird ?

    Danke und Gruß
    Ulli

    #8176

    Hallo,

    ich möchte die y-Werte von zwei Signalen (Signal1 und Signal2) durcheinander dividieren. Sobald der Wert des Divisors = 0 ist, bekomme ich natürlich eine Fehlermeldung (Division durch Null). Wie kann ich mit FPScript dafür sorgen, dass bei einer Division durch Null eine Null als Ergebnis hinterlegt wird ?

    Danke und Gruß
    Ulli

    #8825
    Bernhard KantzBernhard Kantz
    Moderator

    In this case you can use the Try…Catch…End statement.

    Example:

    
    Dim a, b
    a = 1.
    b = 0
    Try
       return a/b
    Catch Exception
       return ?
    End
    

    support@weisang.com

    #8826

    Hallo,

    danke für die Antwort. Leider komme ich damit noch nicht zurecht. Nochmal mein Problem. Ich möchte zwei Signale (Signal1 und Signal2) durcheinander dividieren. An den Stellen, wo eine Division durch Null stattfindet, soll eine Null als Ergebnis raus kommen. Mit oben angegebener Lösung bekomme ich immer nur einen Wert als Ergebnis. Nicht aber einen neuen Datensatz (mit gleicher Werteanzahl wie Signal1 und Signal2).

    Wie sieht die Formel dafür aus ?

    Danke und Gruß
    Martin

    #8827
    Bernhard KantzBernhard Kantz
    Moderator

    There is a difference if the Y component of the signal contains integer or floating point values. If the signal contains integer values an exception will be thrown in case of a division by zero (see sample above).
    With floating point values no exception is thrown, but the result will contain an invalid value (?) at the places where a division by zero occured.
    The different behavior stems from the fact that there is no possibility to express an invalid value with integer values.

    This what you have to do: Execute the division as usual. Search and replace the invalid values by 0 afterwards:

    
    dim a, b, c
    
    a = { 1., 2., 3., 4., 5., 6. }
    b = { 3, 0, 2, 0, 11, 0 }
    c = a / b
    c[SearchVoidValues(c)] = 0
    

    Support
    support@weisang.com

    #8828

    Vielen Dank. So funktioniert es.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.