Verknüpfen und Einbetten von Präsentationsobjekten

07.02.2018
 Daten präsentieren > Arbeitsblatt > Arbeiten mit Arbeitsblättern > Verknüpfen und Einbetten von Präsentationsobjekten

Verknüpfen und Einbetten von Präsentationsobjekten

<< Klicken, um Inhaltsverzeichnis anzuzeigen >>

  Daten präsentieren > Arbeitsblatt > Arbeiten mit Arbeitsblättern >

Verknüpfen und Einbetten von Präsentationsobjekten

Eine Verknüpfung auf ein in der Projektdatenbank angelegtes Präsentationsobjekt einfügen

Ziehen Sie das Objekt mit der Maus aus der Objektliste direkt auf den Fensterbereich, in dem es erscheinen soll.

Ein neues Präsentationsobjekt in das Arbeitsblatt einbetten

1.Markieren Sie in der Objektliste die Datensätze, die in dem Objekt dargestellt werden sollen.

2.Klicken Sie auf den leeren Fensterbereich im Arbeitsblatt, in dem das neue Objekt angelegt werden soll.

3.Auf der Registerkarte Einfügen des Menübands wählen sie ein Objekt aus einer der Galerien aus.

Einen Datensatz oder mehrere Datensätze in einem neuen eingebetteten Diagramm darstellen

Ziehen Sie einfach die Datensätze aus der Objektliste in einen leeren Fensterbereich des Arbeitsblattes. Je nach Datenstruktur der Datensätze bestehen verschiedene Darstellungsmöglichkeiten, unter denen Sie dann wählen können. Es wird ein neues eingebettetes Diagramm erzeugt, in welchem die Datensätze als Kurvenzüge dargestellt werden.

Eine Kopie eines bestehenden Präsentationsobjektes in das Arbeitsblatt einbetten

Ziehen Sie das Objekt mit der Maus aus der Objektliste oder einem Dokument direkt auf den Fensterbereich, in dem es erscheinen soll, und halten Sie hierbei die STRG-Taste gedrückt.

Ein bestehendes Präsentationsobjekt in das Arbeitsblatt verschieben

Ziehen Sie das Objekt mit der Maus aus der Objektliste oder einem Dokument direkt auf den Fensterbereich, in dem es erscheinen soll, und halten Sie hierbei die UMSCHALT-Taste gedrückt.

Hinweis   Wenn Sie ein Objekt aus einem anderen Arbeitsblatt heraus kopieren oder verschieben wollen, müssen Sie die Zwischenablage verwenden.

Siehe auch

Arbeitsblatt

Präsentationsobjekte

Share article or send as email:

You might be interested in these articles