StringConcat (FPScript)

07.02.2018
 Daten mathematisch analysieren > Referenz > FPScript-Funktionen > Zeichenketten > StringConcat

StringConcat (FPScript)

<< Klicken, um Inhaltsverzeichnis anzuzeigen >>

  Daten mathematisch analysieren > Referenz > FPScript-Funktionen > Zeichenketten >

StringConcat (FPScript)

Hängt mehrere Zeichenketten aneinander.

Syntax

StringConcat(String1 [, ... , StringN])

 

Die Syntax der StringConcat-Funktion besteht aus folgenden Teilen:

Teil

Beschreibung

String1, ..., StringN

Die Zeichenketten, die miteinander verbunden werden.

Erlaubte Datenstrukturen sind Einzelwert, Datenreihe und Datenmatrix. Unterstützte Datentypen sind Zeichenkette.

Anmerkungen

Das Ergebnis ist immer vom Datentyp Zeichenkette.

Das Ergebnis ist eine Zeichenkette die durch Verkettung der einzelnen Zeichenketten entsteht.

Wenn ein Argument eine Datenreihe oder eine Datenmatrix ist, so erfolgt die Berechnung elementweise und das Ergebnis ist wieder eine Datenreihe bzw. eine Datenmatrix. Falls mehrere Argumente die Struktur einer Datenreihe oder Datenmatrix besitzen, so müssen deren Zeilenanzahl und ggf. Spaltenanzahl jeweils übereinstimmen.

Verfügbarkeit

FlexPro Standard, Professional, Developer Suite

Beispiele

StringConcat("Flex", "Pro")

Ergibt "FlexPro".

 
Dim signals = {"Voltage", "Current", "Power"}
Dim measurements = {"M101", "M482", "M712"}
StringConcat(signals, " from ", measurements)

Ergibt {"Voltage from M101", "Current from M482", "Power from M712"}.

Siehe auch

StringSet-Funktion

StringReplace-Funktion

Verkettungsoperator

Share article or send as email:

You might be interested in these articles