Spektralanalyse

07.02.2018
 Daten mathematisch analysieren > Referenz > FPScript-Funktionen > Spektralanalyse

Spektralanalyse

<< Klicken, um Inhaltsverzeichnis anzuzeigen >>

  Daten mathematisch analysieren > Referenz > FPScript-Funktionen >

Spektralanalyse

Funktion

Verfügbarkeit

Verwendet für

AnalyticSignal

Option Spektralanalyse

Transformiert ein reelles Signal in ein analytisches Signal, dessen Imaginärteil die Hilbert-Transformation liefert. Wird häufig verwendet zur Berechnung der Momentanamplitude oder Momentanfrequenz sowie zur Demodulation von Signalen.

ApplyWindow

Standard, Professional, Developer Suite

Führt eine Fensterbewertung für das Argument durch.

ARMASpectrum

Option Spektralanalyse

Berechnet den Autoregressive-Moving-Average (ARMA) Spektralschätzer.

ARSpectrum

Option Spektralanalyse

Berechnet den Autoregressive (AR) Spektralschätzer.

CepstralAnalysis

Option Spektralanalyse

Berechnet das Cepstrum oder dessen Rekonstruktion mit minimaler Phase.

Coherence

Option Spektralanalyse

Berechnet das Kohärenzspektrum zwischen zwei Datensätzen.

CrossPeriodogram

Option Spektralanalyse

Berechnet das fensterbewertete Fourier-Kreuzperiodogramm zweier Datensätze.

CrossSpectrum

Option Spektralanalyse

Berechnet das fensterbewertete Fourier-Kreuzspektrum zweier Datensätze.

CWTSpectrum

Option Spektralanalyse

Berechnet das Kontinuierliche Wavelet Transformation (CWT) Zeit-Frequenz-Spektrum.

DataWindow

Option Spektralanalyse

Erzeugt ein konstant abgetastetes Datenfenster mit gegebener Länge.

EigenSpectrum

Option Spektralanalyse

Berechnet den Eigenwertanalyse Spektralschätzer.

FFTn

Standard, Professional, Developer Suite

Berechnet die Komplexe Fourier-Transformation des Argumentes.

FourierSpectrum

Standard, Professional, Developer Suite

Berechnet ein fensterbewertetes Fourier-Spektrum.

FourierSpectrumUneven

Option Spektralanalyse

Berechnet ein fensterbewertetes Fourier-Spektrum für nicht äquidistant abgetastete Daten.

HarmonicEstimation

Option Spektralanalyse

Schätzt die Harmonischen nach der Methode kleinster Quadrate.

Hilbert

Option Spektralanalyse

Berechnet die Hilbert-Transformation. Wird häufig verwendet zur Berechnung der Momentanamplitude oder Momentanfrequenz sowie zur Demodulation von Signalen.

IFFTn

Standard, Professional, Developer Suite

Berechnet die komplexe inverse Fourier-Transformation des Argumentes.

IRFFTn

Standard, Professional, Developer Suite

Berechnet die reelle inverse Fourier-Transformation des Argumentes.

MultitaperSpectrum

Option Spektralanalyse

Berechnet das Slepian- oder DPSS-Multitaper Fourier-Spektrum.

OctaveAnalysis

Standard, Professional, Developer Suite

Führt eine Oktavanalyse für ein Amplitudenspektrum aus.

OrderTracking

Option Ordnungsanalyse

Berechnet eine Ordnungsanalyse für drehzahlabhängige Schwingungen. Bei der Ordnungsanalyse werden die bei einer bestimmten Drehzahl gemessenen Schwingungssignale einer Fourier-Transformation (FFT) unterzogen. Aus dem Spektrum werden dann einzelne Spektrallinien entnommen, deren Frequenz einem Vielfachen der durch die Drehzahl bestimmten Grundfrequenz entspricht.

Periodogram

Standard, Professional, Developer Suite

Berechnet ein überlappend-segmentiertes Fourier-Spektrum.

SDOFResponse

Option Spektralanalyse

Berechnet die Antworten einzelner Einfreiheitsgradsysteme (SDOF-Systeme) des SRS-Modells aus dem Signal eines Beschleunigungsaufnehmers.

SRS

Option Spektralanalyse

Berechnet eines oder mehrere Stoßspektren (SRS=Shock Response Spectrum) aus dem Signal eines Beschleunigungsaufnehmers.

SRSFromSDOFResponse

Option Spektralanalyse

Berechnet das Stoßspektrum (SRS=Shock Response Spectrum) aus den Antworten einzelner Einfreiheitsgradsysteme (SDOF-Systeme) des SRS-Modells, die mit der SDOFResponse-Funktion berechnet werden können.

STFTSpectrum

Standard, Professional, Developer Suite

Berechnet ein Zeit-Frequenzspektrum mittels Kurzzeit-Fourier-Transformation (STFT).

ThirdOctaveAnalysis

Standard, Professional, Developer Suite

Führt eine Terzanalyse für ein Amplitudenspektrum aus.

TransferFunction

Option Spektralanalyse

Berechnet die Übertragungsfunktion anhand gegebener Eingangs- und Ausgangsdatensätze.

VarWindow

Option Spektralanalyse

Erzeugt ein zum angegebenen Signal kompatibles Datenfenster.

Share article or send as email:

You might be interested in these articles