Reduce (FPScript)

07.02.2018
 Daten mathematisch analysieren > Referenz > FPScript-Funktionen > Signalabtastung > Reduce

Reduce (FPScript)

<< Klicken, um Inhaltsverzeichnis anzuzeigen >>

  Daten mathematisch analysieren > Referenz > FPScript-Funktionen > Signalabtastung >

Reduce (FPScript)

Vermindert die Werteanzahl eines Datensatzes.

Syntax

Reduce(DataSet, [ ReductionFactor = 1 ] [ , Position = 0 ])

 

Die Syntax der Reduce-Funktion besteht aus folgenden Teilen:

Teil

Beschreibung

DataSet

Der Datensatz, dessen Werteanzahl vermindert werden soll.

Es sind alle Datenstrukturen erlaubt außer Einzelwert. Nicht unterstützte Datentypen sind Zeichenkette.

Ist das Argument eine Liste, dann wird die Funktion für jedes Element der Liste ausgeführt und das Ergebnis ist ebenfalls eine Liste.

ReductionFactor

Ein ganzzahliger Faktor, der angibt, um wie viel die Werteanzahl vermindert werden soll.

Erlaubte Datenstrukturen sind Einzelwert. Es sind alle ganzzahligen Datentypen erlaubt.

Der Wert muss größer gleich 1 sein.

Ist das Argument eine Liste, dann wird deren erstes Element entnommen. Ist dies wieder eine Liste, dann wird der Vorgang wiederholt.

Wenn das Argument nicht angegeben wird, wird es auf den Vorgabewert 1 gesetzt.

Position

Gibt die Position des ersten zu entnehmenden Wertes an. Wenn Sie das Argument weglassen, beginnt die Entnahme mit dem ersten Wert.

Erlaubte Datenstrukturen sind Einzelwert. Es sind alle ganzzahligen Datentypen erlaubt.

Ist das Argument eine Liste, dann wird deren erstes Element entnommen. Ist dies wieder eine Liste, dann wird der Vorgang wiederholt.

Wenn das Argument nicht angegeben wird, wird es auf den Vorgabewert 0 gesetzt.

Anmerkungen

Das Ergebnis hat die gleiche Einheit wie das Argument DataSet.

Die Reduktion erfolgt dadurch, dass nur jeder n-te Wert in den Ergebnisdatensatz kopiert wird.

Verfügbarkeit

FlexPro View, Standard, Professional, Developer Suite

Beispiele

Reduce({3, 5, 4, 2, 7, 6, 8, 1}, 2)

Ergibt {3, 4, 7, 8}.

Reduce({3, 5, 4, 2, 7, 6, 8, 1}, 2, 1)

Ergibt {5, 2, 6, 1}.

Siehe auch

LinearInterpolation-Funktion

DeltaCompress-Funktion

Expand-Funktion

Sample-Funktion

Resample-Funktion

Analyseobjekt Signalabtastung

Share article or send as email:

You might be interested in these articles