Erstellen einer Formel

07.02.2018
 Daten mathematisch analysieren > Formel > Arbeiten mit Formeln > Erstellen einer Formel

Erstellen einer Formel

<< Klicken, um Inhaltsverzeichnis anzuzeigen >>

  Daten mathematisch analysieren > Formel > Arbeiten mit Formeln >

Erstellen einer Formel

Eine leere Formel erstellen:

1.Im Ordnerfenster markieren Sie den Ordner, in dem die neue Formel angelegt werden soll.

2.Klicken Sie auf Einfügen[Daten] > Formel.

Eine neue Formel wird angelegt und Sie können diese bearbeiten.

Eine Formel erstellen, die Daten zu einer Liste zusammenfasst:

1.Im Ordnerfenster markieren Sie den Ordner, in dem die neue Formel angelegt werden soll.

2.In der Objektliste markieren Sie mehrere Datensätze oder andere Formeln.

3.Öffnen Sie das Auswahlfeld Einfügen[Daten] > Formel und wählen sie Liste aus.

Eine neue Formel wird angelegt. Die Variable SourceData enthält die Liste.

Hinweis   In gleicher Weise können Sie eine Formel erstellen, die Datensätze aneinanderhängt (Verkettung) oder Datensätze zu einer Datenmatrix oder Signalreihe bündelt (Bündelung)

 

 

Siehe auch

Formel

Zusammenfassung mehrerer Datenobjekte als Liste

Share article or send as email:

You might be interested in these articles