Aktivieren und Deaktivieren eines Unterordners

07.02.2018
 Daten verwalten > FlexPro-Hauptfenster > Arbeiten mit der Objektliste > Aktivieren und Deaktivieren eines Unterordners

Aktivieren und Deaktivieren eines Unterordners

<< Klicken, um Inhaltsverzeichnis anzuzeigen >>

  Daten verwalten > FlexPro-Hauptfenster > Arbeiten mit der Objektliste >

Aktivieren und Deaktivieren eines Unterordners

Um einen Unterordner zu aktivieren

Wählen Sie den Ordner im Listenfeld Ordner aktivieren oder deaktivieren am oberen Rand des Ordnerfensters aus.

Um einen Unterordner zu deaktivieren

Wählen Sie (Kein aktivierter Unterordner) im Listenfeld Ordner aktivieren oder deaktivieren aus.

Siehe auch

Auswerten mehrerer Messungen

Share article or send as email:

You might be interested in these articles