openobject-Befehl

07.02.2018
 Automatisierung von Abläufen > Weitere Möglichkeiten > FlexPro mit DDE fernsteuern > Befehlsatz der FlexPro DDE-Schnittstelle > openobject-Befehl

openobject-Befehl

<< Klicken, um Inhaltsverzeichnis anzuzeigen >>

  Automatisierung von Abläufen > Weitere Möglichkeiten > FlexPro mit DDE fernsteuern > Befehlsatz der FlexPro DDE-Schnittstelle >

openobject-Befehl

Beschreibung

Öffnet ein Objekt in der geöffneten Projektdatenbank.

Syntax

[openobject("Pfadname")]

Die Syntax des openobject-Befehls besteht aus folgenden Teilen:

Teil

Beschreibung

Pfadname

Der Pfadname des zu öffnenden Objektes, z. B. "\Vorlagen\Arbeitsblatt.wks"

Anmerkungen

Sie müssen den vollständigen Pfadnamen des Objektes innerhalb der Projektdatenbank angeben. Für alle Objekte außer Datensätzen, Formeln und davon abgeleitete Objekte, müssen Sie die Namenserweiterung angeben.

Siehe auch

closeobjects-Befehl

open-Befehl

Share article or send as email:

You might be interested in these articles