Darstellung ungültiger Werte ändern

07.02.2018
 Daten präsentieren > 2D- und 3D-Diagramm > Arbeiten mit Kurvenzügen > Darstellung ungültiger Werte ändern

Darstellung ungültiger Werte ändern

<< Klicken, um Inhaltsverzeichnis anzuzeigen >>

  Daten präsentieren > 2D- und 3D-Diagramm > Arbeiten mit Kurvenzügen >

Darstellung ungültiger Werte ändern

Punkte im Kurvenzug, bei denen entweder die Y- oder die X-Komponente ungültig ist, können nicht gezeichnet werden. Wenn Sie die Darstellungsform Verbindungslinie verwenden, können Sie angeben, ob ungültige Punkte überbrückt werden oder als Lücke im Kurvenzug erscheinen sollen.

Gehen Sie wie folgt vor:

1.Wenn sich das Diagramm in einem Dokument oder einem Arbeitsblatt befindet, doppelklicken Sie auf das Diagramm, um dieses zu öffnen.

2.Doppelklicken Sie auf den Kurvenzug, für den Sie die Einstellung vornehmen möchten, oder auf dessen Achsenbeschriftung.

3.Im Dialogfeld, das dann erscheint, klicken Sie auf die Registerkarte Verbindungslinie.

4.Markieren Sie die Option Ungültige Werte überbrücken oder entfernen Sie die Markierung.

Siehe auch

Kurvenzug

Ungültige Werte

Share article or send as email:

You might be interested in these articles