Ändern der Säulenbreite/Balkenbreite

07.02.2018
 Daten präsentieren > 2D- und 3D-Diagramm > Arbeiten mit Kurvenzügen > Ändern der Säulenbreite/Balkenbreite

Ändern der Säulenbreite/Balkenbreite

<< Klicken, um Inhaltsverzeichnis anzuzeigen >>

  Daten präsentieren > 2D- und 3D-Diagramm > Arbeiten mit Kurvenzügen >

Ändern der Säulenbreite/Balkenbreite

1.Wenn sich das Diagramm in einem Dokument oder einem Arbeitsblatt befindet, doppelklicken Sie auf das Diagramm, um dieses zu öffnen.

2.Doppelklicken Sie auf eine beliebige Säule bzw. einen Balken des Kurvenzuges.

2D-Diagramm:

3.Wählen Sie im Feld Säulenbreite entweder fest und geben den Wert in Prozent des Abstandes benachbarter Säulen an oder Sie wählen dynamisch, um die Säulen auch bei unterschiedlichem X-Abstand nahtlos aneinander zu setzen.

3D-Diagramm:

3.Wechseln Sie auf die Registerkarte Darstellung und wählen entweder Säule mit Breite und geben die Breite an oder Sie wählen Spikedarstellung.

Siehe auch

Kurvenzug

Share article or send as email:

You might be interested in these articles