Matrix erweitern

SupportCommunity FPScript Matrix erweitern

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #12883

    Hallo,
    ich will eine bestehende 2*5-Matrix auf 7*5 vergrößern und die neuen Elemente auf Null setzen.

    Danke

    #8543

    Hallo,
    ich will eine bestehende 2*5-Matrix auf 7*5 vergrößern und die neuen Elemente auf Null setzen.

    Danke

    #9396
    Bernhard KantzBernhard Kantz
    Moderator

    In diesem speziellen Fall liefert der FPScrip-Ausdruck

    Matrix2x5 : 0 : 0 : 0 : 0 : 0

    am einfachsten das gewünschte Ergebnis; es werden fünf mal eine 0-Spalte (welche auf die passende Länge erweitert wird) angehängt, man erhält also eine Matrix mit 7 Datenreihen mit je 5 Werten.

    Im allgemeinen Fall erzeuge man sich eine Matrix der gewünschten Größe, initialisiert mit dem benötigten Anfangswert, und setze deren entsprechenden Teil auf die zu erweiternde Matrix. Im konkreten Beispiel:

    Dim res = 0 # 5 # 7
    Dim cols = NumberOfColumns(Matrix2x5)
    Dim rows = NumberOfRows(Matrix2x5)
    res[0, cols - 1][0, rows - 1] = Matrix2x5
    

    Natürlich kann die Verwendung der Variablen cols und rows eingespart werden, indem man die Auswertungen der Funktionen direkt in die Indexausdrücke übernimmt.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.