Bedingte Formatierung einer Tabellenspalte “Palette” aus Datensatz

SupportCommunity General Bedingte Formatierung einer Tabellenspalte “Palette” aus Datensatz

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #34821
    Andreas KollmannAndreas Kollmann
    Teilnehmer

    Guten Tag,

    ich möchte die Werte einer Tabellenspalte bedingt einfärben, sobald diese einen Grenzwert über/unterschritten haben. Unter Eigenschaften Spalte > Bedingte Formattierung ist es mir aber nur möglich den Grenzwert aus einem Datensatz zu referenzieren, wenn ich “Farbpalette” oder “Farbverlauf” wähle, nicht aber bei “Palette” welche ich benötige. Ist es, und wenn wie, möglich die Obergrenze der Farben der Palette aus einem Datensatz zu referenzieren?

    LG

    #34825
    Adrian GiurcaAdrian Giurca
    Teilnehmer

    Wenn Sie einen Datensatz(‘Limits’) mit zwei Werten haben, können Sie wie folgt vorgehen:

    Erstellen Sie bitte eine neue Formel ‘Palette’ mit folgendem Code:

    Integer16 (Data > Limits[1]) - Integer16 (Data < Limits[0])
    

    Diese ergibt -1 für Werte in Data kleiner als Limits[0], +1 für Werte größer als Limits[1] und 0 für den Rest.

    Die Formel ‘Palette’ kann dann als Datensatz im Eigenschaftendialog der Tabelle unter Bedingte Formatierung eingetragen werden. Als Grenzwerte in der Palette kann -0,5 und +0,5 angegeben werden.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.