Einrichten der Einheitenverwaltung

07.02.2018
 Daten verwalten > Einheitenverwaltung > Arbeiten mit der Einheitenverwaltung > Einrichten der Einheitenverwaltung

Einrichten der Einheitenverwaltung

<< Klicken, um Inhaltsverzeichnis anzuzeigen >>

  Daten verwalten > Einheitenverwaltung > Arbeiten mit der Einheitenverwaltung >

Einrichten der Einheitenverwaltung

a) Einrichten der Einheitenverwaltung für die aktuelle Projektdatenbank

1.Klicken Sie auf Datei > Informationen > Eigenschaften der Projektdatenbank.

2.Im Dialogfeld Projektdatenbank Eigenschaften klicken Sie auf die Registerkarte Einheitenverwaltung.

3.Nehmen Sie hier die gewünschten Einstellungen für die Einheitenüberwachung, die Prozentrechnung und die zu aktivierenden Einheitensammlungen vor. Fordern sie ggf. weitere Hilfe im Dialogfeld an.

Hinweis   Ihre Einstellungen haben unmittelbaren Einfluss auf die in der Projektdatenbank befindlichen FPScript-Formeln. Sie müssen den FPScript-Code überprüfen und ggf. ändern.

b) Einrichten der Voreinstellung der Einheitenverwaltung für Projektdatenbanken, die Sie neu anlegen

1.Klicken Sie auf Datei > Optionen.

2.Im Dialogfeld Optionen klicken Sie auf die Registerkarte Einheitenverwaltung.

3.Nehmen Sie hier die gewünschten Einstellungen für die Einheitenüberwachung, die Prozentrechnung und die zu aktivierenden Einheitensammlungen vor. Fordern sie ggf. weitere Hilfe im Dialogfeld an.

c) Auswahl der Kategorien von Messgrößen, die in Auswahlfeldern angezeigt werden sollen

1.Klicken Sie auf Datei > Optionen.

2.Im Dialogfeld Optionen klicken Sie auf die Registerkarte Einheitenverwaltung.

3.In der Liste Messgrößen aus folgenden Kategorien zur Auswahl anbieten markieren Sie die für Ihre Arbeit relevanten Kategorien.

Siehe auch

Einheitenverwaltung

Eigene Einheiten registrieren

Share article or send as email:

You might be interested in these articles