Verwenden von Startparametern beim Start von FlexPro

07.02.2018
 Anpassen von FlexPro > Verwenden von Startparametern beim Start von FlexPro

Verwenden von Startparametern beim Start von FlexPro

<< Klicken, um Inhaltsverzeichnis anzuzeigen >>

  Anpassen von FlexPro >

Verwenden von Startparametern beim Start von FlexPro

1.Verwenden Sie eines der folgenden Verfahren:

Wenn Sie FlexPro über das Windows Startmenü starten, verwenden Sie den Windows Explorer, um das Verknüpfungssymbol für FlexPro im Ordner Startmenü des Windows-Ordners zu finden. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Verknüpfungssymbol, klicken Sie auf Eigenschaften und dann auf die Registerkarte Verknüpfung.

2.Geben Sie im Feld Ziel hinter dem Pfad für das Programm FlexPro ein Leerzeichen ein, und geben Sie dann einen oder mehrere der in der folgenden Liste genannten Parameter ein.

Um beispielsweise die Projektdatenbank Messung.fpd zu öffnen, geben Sie nach dem Pfad ein Leerzeichen und dann Folgendes ein: C:\Projektdatenbanken\Messung.fpd

Start von FlexPro und

Eingabe

Öffnen einer bestimmten Projektdatenbank mit Sicherheitskopie

Projektdatenbankpfad\Dateiname oder

/om:b Projektdatenbankpfad\Dateiname

direktes Öffnen einer bestimmten Projektdatenbank

/om:d Projektdatenbankpfad\Dateiname

schreibgeschütztes Öffnen einer bestimmten Projektdatenbank

/om:r Projektdatenbankpfad\Dateiname

Verhindern der Anzeige des FlexPro-Startdialogfelds und einer neuen leeren Projektdatenbank

/e

Festlegen des Arbeitsordners

/path Ordnerpfad\Ordnername

Hinweis   Der im Startparameter /path festgelegte Ordner wird an Stelle des Ordners verwendet, der im Feld Vorgabearbeitsordner auf der Registerkarte Systemeinstellungen (Datei > Optionen) festgelegt ist.

Share article or send as email:

You might be interested in these articles