Ein- oder Ausblenden von Eigenschaften, die nicht in allen Objekten verfügbar sind

07.02.2018
 Daten verwalten > FlexPro-Hauptfenster > Arbeiten mit dem Eigenschaften-Fenster > Ein- oder Ausblenden von Eigenschaften, die nicht in allen Objekten verfügbar sind

Ein- oder Ausblenden von Eigenschaften, die nicht in allen Objekten verfügbar sind

<< Klicken, um Inhaltsverzeichnis anzuzeigen >>

  Daten verwalten > FlexPro-Hauptfenster > Arbeiten mit dem Eigenschaften-Fenster >

Ein- oder Ausblenden von Eigenschaften, die nicht in allen Objekten verfügbar sind

Wenn Sie mehrere unterschiedliche Objekte markiert haben, z. B. Datensätze und Formeln in der Objektliste oder Kurvenzüge und Achsen in einem Diagramm, können Sie Eigenschaften, die nicht in allen Objekten verfügbar sind, ein- oder ausblenden:

Markieren Sie die Option Nur gemeinsame Eigenschaften anzeigen in der Symbolleiste des Eigenschaften-Fensters, um diese auszublenden oder entfernen Sie die Markierung, um diese einzublenden.

Hinweis   Eigenschaften, die in mehreren Objekten vorkommen und deren Inhalte sich unterscheiden, werden mit einem leeren Eingabefeld angezeigt. Wenn Sie eine solche Eigenschaft bearbeiten, dann wird diese Änderung für alle markierten Objekte übernommen.

Siehe auch

Eigenschaften-Fenster

Share article or send as email:

You might be interested in these articles