Kopieren von Objekten

07.02.2018
 Daten verwalten > FlexPro-Objekte > Arbeiten mit Objekten > Kopieren von Objekten

Kopieren von Objekten

<< Klicken, um Inhaltsverzeichnis anzuzeigen >>

  Daten verwalten > FlexPro-Objekte > Arbeiten mit Objekten >

Kopieren von Objekten

Um Objekte über die Zwischenablage zu kopieren:

1.Markieren Sie in der Objektliste die Objekte, die Sie kopieren möchten.

2.Klicken Sie auf Start[Zwischenablage] > Kopieren oder drücken Sie die Tasten STRG+C.

3.Öffnen Sie den Ordner, in dem Sie die Kopie ablegen möchten. Sie können den Zielordner auch in einer anderen Projektdatenbank öffnen.

4.Klicken Sie auf Start[Zwischenablage] > Einfügen oder drücken Sie die Tasten STRG+V.

Um Objekte mit der Maus zu kopieren:

1.Markieren Sie in der Objektliste die Objekte, die Sie kopieren möchten.

2.Drücken Sie die STRG-Taste und klicken Sie mit der Maus auf eines der markierten Objekte. Bewegen Sie den Mauscursor bei gedrückter linker Maustaste auf den Zielordner und lassen Sie dort die linke Maustaste los.

Hinweis   Falls Sie ein Objekt kopieren, dessen Namen im Zielordner bereits vergeben ist, hängt das Verhalten von FlexPro davon ab, welche Einstellung Sie auf der Registerkarte Bedienung im Optionen-Dialogfeld gewählt haben. Falls Sie Automatisches Umbenennen von Objekten bei Kopier- und Verschiebeaktionen aktiviert haben, werden die betroffenen Objektnamen durch Anhängen einer Zahl im Zielordner eindeutig gemacht. Ansonsten erscheint ein Dialogfeld, das Ihnen die Entscheidung überlässt, ob Sie den Kopiervorgang abbrechen, das Objekt umbenennen oder im Zielordner ersetzen möchten.

Siehe auch

FlexPro-Objekte

Objektliste

Kopieren von Objekten und verknüpfter Objekte

Objekte markieren

Objekte verschieben

Share article or send as email:

You might be interested in these articles