Recalculate-Schlüsselwort (FPScript)

07.02.2018
 Daten mathematisch analysieren > Referenz > FPScript-Anweisungen > Sonstige > Recalculate

Recalculate-Schlüsselwort (FPScript)

<< Klicken, um Inhaltsverzeichnis anzuzeigen >>

  Daten mathematisch analysieren > Referenz > FPScript-Anweisungen > Sonstige >

Recalculate-Schlüsselwort (FPScript)

Erzwingt eine Neuberechnung der FPScript-Formel bei der nächsten Anforderung des Ergebnisses.

Syntax

Recalculate

Bemerkungen

FlexPro stellt sicher, dass Formeln, deren Ergebnis in einer Auswertung mehrfach verwendet wird, innerhalb eines Aktualisierungsvorgangs nur einmal berechnet werden. Bei weiteren Anfragen wird dann das zuvor berechnete Ergebnis wiederverwendet. Dies spart nicht nur Rechenzeit, sondern stellt auch die Konsistenz einer Auswertung sicher. Das Recalculate-Schlüsselwort erzwingt, dass das Ergebnis bei der jeweils nächsten Anforderung stattdessen neu berechnet wird.

Verfügbarkeit

FlexPro View, Standard, Professional, Developer Suite

Beispiele

Recalculate
Signal(Noise(1. V # 100), 0.1 s)

Wenn diese Formel in zwei Kurvenzügen eines Diagramms dargestellt wird, dann zeigen die Kurvenzüge unterschiedliche Verläufe.

 

Share article or send as email:

You might be interested in these articles