Eigenschaften

07.02.2018
 Daten mathematisch analysieren > Referenz > FPScript-Eigenschaften

Eigenschaften

Eigenschaft

Verfügbarkeit

Verwendet für

AssignedX

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf den Namen des als X-Komponente zugeordneten Datenobjektes.

AssignedZ

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf den Namen des als Z-Komponente zugeordneten Datenobjektes.

Author

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf den Namen des Autors eines Datenobjektes.

Calculations

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf eine Berechnung eines Datenobjektes.

Calculations.Unit

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die Einheit einer Berechnung eines Datenobjektes.

Comments

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf den Kommentar eines Objektes.

CommentsX

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf den Kommentar der X-Komponente eines Datenobjektes. Schreib-/Lesezugriff auf den Kommentar der X-Komponente der aktuellen Formel.

CommentsY

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf den Kommentar der Y-Komponente eines Datenobjektes. Schreib-/Lesezugriff auf den Kommentar der Y-Komponente der aktuellen Formel.

CommentsZ

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf den Kommentar der Z-Komponente eines Datenobjektes. Schreib-/Lesezugriff auf den Kommentar der Z-Komponente der aktuellen Formel.

CreationTime

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die Erstellungszeit eines Objektes.

Cursor.NameX

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die Bezeichnung der X-Komponente des Kurvenzuges unter einem gebundenen Cursor.

Cursor.NameY

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die Bezeichnung der Y-Komponente des Kurvenzuges unter einem gebundenen Cursor.

Cursor.NameZ

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die Bezeichnung der Z-Komponente des Kurvenzuges unter einem gebundenen Cursor.

Cursor.PositionIndex

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf den Zeilenindex eines gebundenen Cursors.

Cursor.PositionX

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf den X-Wert eines Cursors.

Cursor.PositionY

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf den Y-Wert eines Cursors.

Cursor.PositionZ

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf den Z-Wert eines Cursors.

Cursor.PositionZIndex

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf den Datenreihenindex eines gebundenen Cursors.

Cursor.UnitX

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die Einheit der X-Komponente des Kurvenzuges unter einem gebundenen Cursor.

Cursor.UnitY

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die Einheit der Y-Komponente des Kurvenzuges unter einem gebundenen Cursor.

Cursor.UnitZ

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die Einheit der Z-Komponente des Kurvenzuges unter einem gebundenen Cursor.

FilePath

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf den Namen und den Pfad der Mediendatei eines Mediums.

Formula

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf den FPScript-Code einer Formel.

FullName

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf den Namen und den Pfad in der Projektdatenbank eines Objektes.

Markers.PositionCurve1

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die ersten Kurvenzugnummern der gebundenen Marken.

Markers.PositionCurve2

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die zweiten Kurvenzugnummern der gebundenen Bereichsmarken.

Markers.PositionIndex1

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die ersten Zeilenindizes der gebundenen Marken.

Markers.PositionIndex2

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die zweiten Zeilenindizes der gebundenen Bereichsmarken.

Markers.PositionX

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die X-Werte der Marken.

Markers.PositionY

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die Y-Werte der Marken.

Markers.PositionZ

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die Z-Werte der Marken.

Markers.PositionZIndex1

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die ersten Spaltenindizes der gebundenen Marken.

Markers.PositionZIndex2

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die zweiten Spaltenindizes der gebundenen Bereichsmarken.

ModificationTime

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die Modifikationszeit eines Objektes.

Name

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf den Namen eines Objektes. Schreib-/Lesezugriff auf den Namen von eingebettetem FPScript.

Objects.Names

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die Namen der in einem Ordner befindlichen Objekte.

Origin

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die Herkunft eines Datenobjektes.

Parameters

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf einen Parameter eines Objektes.

Parameters.Unit

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die Einheit eines Parameters eines Objektes.

Path

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf den Pfad in der Projektdatenbank eines Objektes.

QuantityX

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die Bezeichnung der physikalischen Größe der X-Komponente eines Datenobjektes. Schreib-/Lesezugriff auf die die Bezeichnung der physikalischen Größe der X-Komponente der aktuellen Formel.

QuantityY

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die Bezeichnung der physikalischen Größe der Y-Komponente eines Datenobjektes. Schreib-/Lesezugriff auf die die Bezeichnung der physikalischen Größe der Y-Komponente der aktuellen Formel.

QuantityZ

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die Bezeichnung der physikalischen Größe der Z-Komponente eines Datenobjektes. Schreib-/Lesezugriff auf die die Bezeichnung der physikalischen Größe der Z-Komponente der aktuellen Formel.

UnitX

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die Einheit der X-Komponente eines Datenobjektes. Schreib-/Lesezugriff auf die Einheit der X-Komponente der aktuellen Formel.

UnitY

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die Einheit der Y-Komponente eines Datenobjektes. Schreib-/Lesezugriff auf die Einheit der Y-Komponente der aktuellen Formel.

UnitZ

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die Einheit der Z-Komponente eines Datenobjektes. Schreib-/Lesezugriff auf die Einheit der Z-Komponente der aktuellen Formel.

TimestampX

Standard, Professional, Developer Suite

Lesezugriff auf die Einheit der Z-Zeitstempel eines Datenobjektes. Schreib-/Lesezugriff auf die Einheit der Z-Komponente der aktuellen Formel.

Share article or send as email:

You might be interested in these articles