Ein- oder Ausschalten der automatischen Randkorrektur

07.02.2018
 Daten präsentieren > 2D- und 3D-Diagramm > Arbeiten mit Diagrammen > Ein- oder Ausschalten der automatischen Randkorrektur

Ein- oder Ausschalten der automatischen Randkorrektur

<< Klicken, um Inhaltsverzeichnis anzuzeigen >>

  Daten präsentieren > 2D- und 3D-Diagramm > Arbeiten mit Diagrammen >

Ein- oder Ausschalten der automatischen Randkorrektur

FlexPro kann die Ränder von 2D- und 3D-Diagrammen automatisch vergrößern, wenn Elemente des Diagramms über den Fensterrand hinausragen. Diese automatische Randkorrektur können Sie wie folgt ein- oder ausschalten:

1.Wenn sich das Diagramm in einem Dokument oder einem Arbeitsblatt befindet, doppelklicken Sie auf das Diagramm, um dieses zu öffnen.

2.Doppelklicken Sie auf eine Stelle der Diagrammfläche, an der sich kein Kurvenzug befindet.

3.Klicken Sie die Registerkarte Größe an.

4.Markieren Sie die Option Ränder automatisch korrigieren oder entfernen Sie die Markierung.

Siehe auch

2D- und 3D-Diagramm

Share article or send as email:

You might be interested in these articles