Ändern der Größe von Marken

07.02.2018
 Daten mit Cursorn analysieren > Arbeiten mit Marken > Ändern der Größe von Marken

Ändern der Größe von Marken

<< Klicken, um Inhaltsverzeichnis anzuzeigen >>

  Daten mit Cursorn analysieren > Arbeiten mit Marken >

Ändern der Größe von Marken

Um die Größe aller Marken zu ändern, für die Sie keine individuelle Größe eingeschaltet haben:

Bei eingeschalteten Cursor:

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Marke und wählen Sie Markeneigenschaften.

2.Auf der Registerkarte Marken des Eigenschaften-Dialogfeldes, das dann erscheint, geben Sie die gewünschte Breite und Höhe ein. Bei Textmarken sind das Minimalwerte, die überschritten werden, wenn der Text größer ist.

Im Bearbeitungsmodus:

1.Wenn sich das Diagramm in einem Dokument befindet, markieren Sie das Diagramm.

2.Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf das Diagramm und wählen Sie Eigenschaften.

3.Auf der Registerkarte Marken des Eigenschaften-Dialogfeldes, das dann erscheint, geben Sie die gewünschte Breite und Höhe ein. Bei Textmarken sind das Minimalwerte, die überschritten werden, wenn der Text größer ist.

Um die Größe einer einzelnen Marke zu ändern:

Bei eingeschalteten Cursor:

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Marke und wählen Sie Marke bearbeiten.

2.In dem Dialogfeld Marke bearbeiten geben Sie die gewünschte Breite und Höhe ein. Bei einer Textmarke sind das Minimalwerte, die überschritten werden, wenn der Text größer ist.

Im Bearbeitungsmodus:

1.Wenn sich das Diagramm in einem Dokument oder einem Arbeitsblatt befindet, doppelklicken Sie auf das Diagramm, um dieses zu öffnen.

2.Klicken Sie auf eine Marke, um diese zu markieren.

3.Betätigen Sie die F2-Taste.

4.In dem Dialogfeld Marke bearbeiten geben Sie die gewünschte Breite und Höhe ein. Bei einer Textmarke sind das Minimalwerte, die überschritten werden, wenn der Text größer ist.

Um einer Marke mit angepasster Größe wieder die Standardgröße zuzuweisen:

Bei eingeschalteten Cursor:

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Marke und wählen Sie Marke bearbeiten.

2.In dem Dialogfeld Marke bearbeiten geben Sie 0 im Feld Breite und/oder Höhe ein.

Im Bearbeitungsmodus:

1.Wenn sich das Diagramm in einem Dokument oder einem Arbeitsblatt befindet, doppelklicken Sie auf das Diagramm, um dieses zu öffnen.

2.Klicken Sie auf eine Marke, um diese zu markieren.

3.Betätigen Sie die F2-Taste.

4.In dem Dialogfeld Marke bearbeiten geben Sie 0 im Feld Breite und/oder Höhe ein.

Hinweis   Sie können zwar auch einer Bereichsmarke einen Text zuordnen, dieser wird jedoch im Kurvenzug nicht angezeigt.

Siehe auch

Daten mit Cursorn analysieren

Marken

Share article or send as email:

You might be interested in these articles