Nachführen des Bildausschnittes beim Bewegen der Cursor

07.02.2018
 Daten mit Cursorn analysieren > Ändern des Bildausschnittes > Nachführen des Bildausschnittes beim Bewegen der Cursor

Nachführen des Bildausschnittes beim Bewegen der Cursor

<< Klicken, um Inhaltsverzeichnis anzuzeigen >>

  Daten mit Cursorn analysieren > Ändern des Bildausschnittes >

Nachführen des Bildausschnittes beim Bewegen der Cursor

Mit den Optionen im Auswahlfeld Cursortools/Cursor[Kurvenzug zoomen] > Bildausschnitt nachführen können Sie wählen, wie der Bildausschnitt nachgeführt werden soll, wenn Sie einen Cursor bewegen:

Nicht nachführen belässt den Ausschnitt unverändert. Verwenden Sie diese Option, wenn die eingestellte Achsenskalierung nicht verändert werden soll.

Cursor festhalten passt den Bildausschnitt so an, dass der Cursor ortsfest erscheint. Für einen Fadenkreuzcursor erfolgt die Anpassung in X- und Y-Richtung und für einen Liniencursor nur in X-Richtung.

Vergrößern vergrößert den Bildausschnitt automatisch, wenn der Cursor diesen verlässt.

Verschieben verschiebt den Bildausschnitt automatisch, wenn der Cursor diesen verlässt.

Siehe auch

Daten mit Cursorn analysieren

Dehnen und Stauchen des Kurvenzuges

Anpassen des Bildausschnittes an den Kurvenzug

Share article or send as email:

You might be interested in these articles