Anordnen von Achsen im 2D-Diagramm

07.02.2018
 Daten präsentieren > 2D- und 3D-Diagramm > Arbeiten mit Achsen > Anordnen von Achsen im 2D-Diagramm

Anordnen von Achsen im 2D-Diagramm

<< Klicken, um Inhaltsverzeichnis anzuzeigen >>

  Daten präsentieren > 2D- und 3D-Diagramm > Arbeiten mit Achsen >

Anordnen von Achsen im 2D-Diagramm

Um Reihenfolge von Achsen, die sich an der gleichen Position (Rand, Achsenursprung) befinden, zu ändern:

Mit der Maus:

Ziehen Sie die Achse mit der Maus auf eine beliebige andere Achse, deren Position sie einnehmen soll, oder außen auf den Rand des Diagramms, um diese ganz außen anzuordnen.

Über das Eigenschaften-Dialogfeld des Diagramms:

1.Wenn sich das Diagramm in einem Dokument oder einem Arbeitsblatt befindet, doppelklicken Sie auf das Diagramm, um dieses zu öffnen.

2.Klicken Sie auf Diagrammtools/Entwurf[Objekt] > Eigenschaften.

3.Im Dialogfeld, das dann erscheint, klicken Sie auf die Registerkarte Achsen.

4.In der Liste Achsen markieren Sie eine X- oder Y-Achse.

5.Verschieben Sie die Achse mit den Schaltflächen Nach oben oder Nach unten.

Über das Eigenschaftenfenster:

1.Markieren Sie die Achse, die Sie verschieben möchten.

2.Im Eigenschaftenfenster geben Sie im Feld Zeichenreihenfolge einen anderen Wert ein. Wenn Sie den angezeigten Wert vergrößern, dann wird eine X-Achse weiter unten und eine Y-Achse weiter links bzw. bei Diagrammen mit gestapelten Y-Achsen weiter unten angezeigt.

Um Achsen an einer anderen Position darzustellen:

Mit der Maus:

Ziehen Sie die Achse mit der Maus auf an den gewünschten Rand des Diagramms oder auf die Diagrammfläche, um diese an entsprechenden Rand bzw. im Achsenursprung zu positionieren.

Über das Eigenschaften-Dialogfeld des Diagramms:

1.Doppelklicken Sie auf die Achse, deren Position Sie ändern möchten.

2.Im Eigenschaften-Dialogfeld der Achse klicken Sie auf die Registerkarte Position.

3.Wählen Sie nun im Feld Position aus, ob die Achse am linken oder rechten Rand des Diagramms erscheinen soll oder im Achsenursprung einer Achse für die andere Richtung. Wenn es sich um eine weitere Achse am gleichen Ort handelt, können Sie zusätzlich den Abstand zur vorherigen Achse angeben. Wenn Sie Im Achsenursprung gewählt haben, dann geben Sie im Feld Zugeordnete Achse an, der Achsenursprung welcher Achse verwendet werden soll.

Über das Eigenschaftenfenster:

1.Markieren Sie die Achse, deren Position Sie ändern möchten.

2.Im Eigenschaftenfenster wählen Sie im Feld Position die gewünschte Position aus.

Um den Abstand benachbarter Achsen einzustellen:

Mit der Maus:

1.Klicken Sie mit der Maus auf die Linie der Achse, die Sie verschieben möchten.

2.Ziehen Sie die Achse mit der Maus an die gewünschte Position.

Über das Eigenschaften-Dialogfeld des Diagramms:

1.Doppelklicken Sie auf die Achse, die Sie verschieben möchten.

2.Im Eigenschaften-Dialogfeld der Achse klicken Sie auf die Registerkarte Position.

3.Geben Sie im Feld Abstand zur vorherigen Achse den gewünschten Wert ein.

Über das Eigenschaftenfenster:

3.Markieren Sie die Achse, die Sie verschieben möchten.

4.Im Eigenschaftenfenster geben Sie im Feld Abstand den gewünschten Wert ein.

Hinweis   Wenn Sie auf der Registerkarte Achsen des Eigenschaften-Dialogfeldes des 2D-Diagramms die Option Bei Überlappungen die Achsenabstände automatisch vergrößern markieren, dann wählt FlexPro automatisch einen Mindestabstand, der sicherstellt, dass keine Überlappungen bei der Darstellung auftreten.

Siehe auch

Achse

Share article or send as email:

You might be interested in these articles